Willkommen auf den neuen Webseiten des THW Ortsverband Ellwangen

Wenn das THW im Einsatz ist, kommt neueste Technik zum Zuge. Auch auf unserer neuen Webseite wollen wir dieses hohe Niveau halten und Ihnen somit das höchstmögliche Maß an Sicherheit und Komfort bieten.

Wenn Sie diesen Text zu sehen bekommen bedeutet das, dass Ihr Webbrowser diese Techniken und Standards nicht unterstüzt. Das bedeutet für Sie - neben den noch zu verkraftenden nicht nutzbaren Funktionen unserer Internetseite - ein extrem erhöhtes Sicherheitsrisiko durch Viren, Trojaner und gefährliche Betrugs-Seiten (Phishing) beim täglichen Surfen im Netz.

Kurz gesagt: Wir raten dringend dazu, Ihren Webbrowser zu aktualisieren oder auf Alternativen umzusteigen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und um den Spaß am Internet zu erhalten.

Mozilla Firefox *Tipp*
Opera *Tipp*
Microsoft Internet Explorer

Das THW Ellwangen Web-Team

Berichte

« zurück zur Übersicht

Einblick in die Arbeit der Ortungsgruppen

Übung | Samstag, 8. Juni 2019 | Geschrieben von Reiner Mangold

Führung der Fachgruppe Ortung des THW Ellwangen bildet sich fort


ELLWANGEN/TÜBINGEN – Seit 01.05.2019 ist nun die Fachgruppe Ortung Typ B im THW Ellwangen aktiv. Allerdings fehlt noch einiges an Ausstattung. Fahrzeug und Mannschaft sind aber soweit bereit und möchten sich bis die fehlenden Materialien verfügbar sind stetig fortbilden.


Dies war u.a. am 08.06.2019 bei der Vorprüfung der Fachgruppe Ortung im THW Tübingen möglich. Zwar ging es hier um den Typ A der Ortungsgruppen, welcher die biologische Ortung (Such-/Rettungshunde) beinhaltet, aber im Bedarfsfall wirken Typ A und Typ B oft zusammen.

Viele Eindrücke, Kontakte und Ideen konnte unser Führungsteam aufnehmen und wartet nun sehnsüchtig auf Gerätschaften um in die Ausbildung einsteigen zu können.

Text: Reiner Mangold
Bilder: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internet- und Facebook Seite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unsere Veranstaltungen, Übungen und Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Geschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.

zuletzt bearbeitet von Reiner Mangold

Klicken um Galerie zu öffnen (insgesamt 5 Bilder)
THW-Helferin und Rettungshund bei Ankunft an der Einsatzstelle. Quelle: THW
Anordnung von Geophonen auf dem Testgelände des Forschungsprojektes I-LOV. Quelle: THW/Verena Hemmerling
Die Geophone übertragen empfangene Geräusche und leiten diese an das Suchgerät weiter, wo sie über eine Helmgarnitur hörbar gemacht werden. Quelle: THW/Verena Hemmerling
Rettungshund bei der Suche nach verschütteten Personen. Quelle: THW/Stefanie Grewe
Das Suchgerät enthält ein Verstärker, der die empfangenen Signale über Helmgarnituren hörbar macht. Quelle: THW/Verena Hemmerling