Willkommen auf den neuen Webseiten des THW Ortsverband Ellwangen

Wenn das THW im Einsatz ist, kommt neueste Technik zum Zuge. Auch auf unserer neuen Webseite wollen wir dieses hohe Niveau halten und Ihnen somit das höchstmögliche Maß an Sicherheit und Komfort bieten.

Wenn Sie diesen Text zu sehen bekommen bedeutet das, dass Ihr Webbrowser diese Techniken und Standards nicht unterstüzt. Das bedeutet für Sie - neben den noch zu verkraftenden nicht nutzbaren Funktionen unserer Internetseite - ein extrem erhöhtes Sicherheitsrisiko durch Viren, Trojaner und gefährliche Betrugs-Seiten (Phishing) beim täglichen Surfen im Netz.

Kurz gesagt: Wir raten dringend dazu, Ihren Webbrowser zu aktualisieren oder auf Alternativen umzusteigen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und um den Spaß am Internet zu erhalten.

Mozilla Firefox *Tipp*
Opera *Tipp*
Microsoft Internet Explorer

Das THW Ellwangen Web-Team

Berichte

« zurück zur Übersicht

Ertrinkungsunfall Stausee Buch

Einsatz | Samstag, 29. Juni 2019 | Geschrieben von Reiner Mangold

Einsatz 12/2019


Badegäste beobachteten das ein Schwimmer im Stausee Buch unterging. Das DLRG war bereits vor Ort, alarmierte aber über die Integrierte Rettungsleitstelle Ostwürttemberg zusätzlich Feuerwehr und Taucher aus Ulm und Schwäbisch Hall.


RAINAU - Zeitgleich war das THW Rosenheim mit dem kompletten Technischen Zug zu Gast beim THW Ellwangen. Darunter auch die Fachgruppen Tauchen und Wassergefahren. Mittels Unterwassersonar könnte der Vermisst schnell geortet werden. Die Taucher brachten den 19 jährigen zwar sehr schnell ans Ufer, der Notarzt konnte aber leider nur noch den Tod des Schwimmers feststellen.

Die Taucher aus Ulm und Schwäbisch Hall brachen die Anfahrt daraufhin ab.
Einsatzende 19:30 Uhr

Im Einsatz:
Freiwillige Feuerwehr Ellwangen:
ELW, RW2, Boot, mit 7 Helfern

Feuerwehr Rainau:
LF 10/6 Rainau, LF 8 Rainau, MTW Rainau mit 25 Helfern

Technisches Hilfswerk Rosenheim:
GW Taucher, GKW mit 6 Helfern

THW Ellwangen:
MTW mit 2 Helfern

 

Text: Reiner Mangold
Bilder: THW Ellwangen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internet- und Facebook Seite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unsere Veranstaltungen, Übungen und Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Geschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.

zuletzt bearbeitet von Reiner Mangold

Klicken um Galerie zu öffnen (insgesamt 2 Bilder)
Fahrzeuge am Einsatzort
Taucher machen sich fertig